Faktoren

Die Kunst sowie die Architektur unterliegt vielen Einflüssen und werden von unterschiedlichen Faktoren bestimmt und verändert. Die Entwicklung der Gesellschaft z.B. nimmt ebenso Teil an der Veränderung der Architektur, wie Religion, Politik und wirtschaftliche Entwicklungen und spiegelt die kulturelle Identität einer Gesellschaft in den Gebäuden und der Gestaltung von Städten wieder. 

Ähnlich verhält es sich mit der Kunst. Schon solange der Mensch eine soziale Struktur aufweist, gibt es Nachweise für Kunst. Ob es sich dabei um frühe Höhlenmalereien oder Elfenbeinfiguren handelt, die Identifikation der frühen Menschheit hat sich auch damals schon in der Verwertung von Wissen und der Darstellung von Bewusstsein gezeigt. Architektur als Kulturgut und Teilgebiet der Kunst verschmilzt die Grenzen zwischen funktionsloser Tätigkeit eines kreativen Prozesses und Sinn gebendem Gegenwartsbezug der Bewusstseinsäußerung.